Archiv


16.04.2015 - 19:30 Uhr
Motetten Chor - Seoul
Sonntag, 16. April, 19:30 Uhr, St. Josef

Motetten Chor - Seoul

www.thueringer-bachwochen.de

Motette „Jesu meine Freude“ BWV 227
Kantate„Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir“ BWV 131
sowie Chorwerke koreanischer Komponisten

Chee Yong Park – Leitung

Die weltumspannende Präsenz von Bachs Musik ist hinlänglich bekannt – auf fast allen Kontinenten gibt es Konzerte, Musik im Gottesdienst oder Unterricht. Und es gibt sogar eigene Ensembles, die sich der Aufführung der Bachschen Musik widmen. In ausgewählten Gastspielen wollen die Bachwochen künftig internationale Sichten auf Bach präsentieren und das Verbindende seiner Musik zum Klingen bringen. Den Auftakt macht in diesem Jahr der Seoul Motet Choir, Koreas einziger professioneller Kammerchor mit großer Leidenschaft für Bachs Werke. Seine Konzerte in der Heimat werden von vielen hundert Menschen besucht: hier zeigen sie ihr Können nun erstmals im Stammland Bachs.    



Zurück zur Übersicht